header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
Museumsnacht Pinakothek der Moderne Foto © Maren Köhler, München

„Die Lange Nacht der Museen“ – Kunst und Kultur zur späten Abendstunde

7. Oktober 2019

Bereits zum 20.ten Mal eröffnen Museen, Sammlungen, Galerien Kirchen uvm. für Besucher nachts ihre Pforten. Am 19. Oktober von 19.00 Uhr bis 2.00 Uhr heißt es dann wieder einen Rundgang durch Kunst, Kultur, Naturwissenschaften und Technik zu machen. Dieses Jahr könnt ihr euch auf über 90 teilnehmende Museen und Aussteller freuen! Die lange Nacht der Museen bietet auch ein tolles Rahmenprogramm für die Kleinen an!

Ticketpreis

Der Ticketpreis liegt bei 15 € und berechtigt zum Eintritt in alle beteiligten Häuser für einen Erwachsenen mit bis zu vier Kindern (4 – 14 Jahre) für das Abendprogramm sowie für die MVG-Shuttlebusse. Des Weiteren gilt es noch als Fahrkarte für eine Person am Veranstaltungstag für alle Verkehrsmittel im MVV-Gesamttarifgebiet (19.10., 12.00 Uhr bis 20.10., 8.00 Uhr)

Shuttle-Busse

Es werden Shuttle-Busse bereitgestellt, die 6 verschiedene Routen fahren werden (Starten alle beim Odeonsplatz, außer Linie Nord):

Linie Zentral: Odeonsplatz, Königinstraße, Nationalmuseum, Reitmorstraße, Friedensengel/ Villa Stuck, Deutsches Museum, Maximilianstraße, Odeonsplatz, Königsplatz, Pinakotheken

Tour Innenstadt: Odeonsplatz, Maximilianstraße, Marienplatz, Sendlinger Tor, Waltherstraße, Theresienhöhe, St.-Pauls-Kirche, Karlsplatz Stachus, Odeonsplatz

Tour West: Odeonsplatz, Pinakotheken, Königsplatz, Rotkreuzplatz, Schloss Nymphenburg, Botanischer Garten und retour

Tour Schwabing: Odeonsplatz, Königinstraße, Münchner Freiheit, Herzogstraße, Lerchenauer Straße, Olympiazentrum, Kurfürstenplatz, Pinakotheken, Odeonsplatz

Tour Ost: Odeonsplatz, Königinstraße, Nationalmuseum, Reitmorstraße, Friedensengel/ Villa Stuck, Ostbahnhof, Deutsches Museum, Maximilian-Straße, Odeonsplatz

Linie Nord: Lerchenauer Straße (Tour Schwabing erreichbar oder U3 Oberwiesenfeld), Fröttmaning, Allianz Arena, Lerchenauerstraße, MTU, Botanischer Garten, Lerchenauer Straße

Weitere Angebote der „Langen Nacht der Museen“

„Mobiles Angebot“

Das MVG Museum ist mit historischen Fahrzeugen des Omnibus-Club München ab Odeonsplatz zu erreichen. Die Oldtimer des „Rollenden Museums“ werden das Verkehrszentrum mit dem Deutschen Museum verbinden und die MVG MuseumsTram bietet des Weiteren noch Stadtrundfahrten an.

Stadtrundgänge

Museumspädagogisches Zentrum (MPZ)

19.30: „Ein Stadtspaziergang durch andere Zeiten – München im Mittelalter                   

Treffpunkt: Turmseite Alter Peter, Marienplatz

20.00: „Das Münchner Kindl und sein Bierg durch andere Zeiten – München im Mittelalter“

Treffpunkt: Fischbrunnen am Marienplatz, Marienplatz

Radius Tours

19.00 Uhr- 20.30 Uhr: „München für Münchner“

Treffpunkt: Marienplatz vor der Touristinfo, Marienplatz

Stattreisen München

19.30, 20.45: „München – einfach sagenhaft“

Treffpunkt: Spielzeugmuseum, Turm des Alten Rathauses, Marienplatz


20.00, 21.15: „Des gibt’s doch gar net“ – Tour mit wahren Lügengeschichten 

Treffpunkt: „Brunnenbuberl“ am Karstadt-Sporthaus, Neuhauser Str./Herzog-Max-Str., Lenbachplatz

Städtische Kunsträume / Kunstvermittlung

19.00: „take 3 – Rathausgalerie, Kunstarkaden, Artothek & Bildersaal“ (Dauer 90 Min., max. 30 Pers.)

21.00: „take 2 – Rathausgalerie, MaximiliansForum“ (Dauer 60 Min., max. 30 Personen)

Treffpunkt: In der Rathausgalerie, Marienplatz 8, Marienplatz

MGV-Münchner Gästeführer Verein

19.00: „100 Jahre Freistaat Bayern“

Treffpunkt: Unter dem Karlstor, Karlsplatz (Stachus), Lenbachplatz

19.00: „Ohne Frauen geht nix“

Treffpunkt: „Julia Statue“ am Alten Rathaus, Marienplatz

Blick hinter die Kulissen

Münchner Blaulicht

19.15, 20.30, 22.30, 23.45 und 1.00: „Krimitour durch München“

Treffpunkt: Polizeipräsidium, Ettstraße

Reservierung vor Ort ab 18.30 Uhr!

Hofbräuhaus-Kunstmühle

19.00 – 21.00 stündlich: „Vom Getreidekorn zum Mehl – Rundgang durch die Mühle“

Treffpunkt: Neuturmstraße 3, Marienplatz

Kinderprogramm (Nachmittag)

An 17 verschiedenen Orten findet bereits im Vorfeld der „Langen Nacht der Museen“ ein tolles und abwechslungsreiches Kinderprogramm (14.00 Uhr bis 18.00 Uhr) statt. Entweder wird ein „Lange Nacht“ Ticket für 15 € gekauft, welches bereits für das Nachmittagsprogramm gilt (für bis zu 4 Kindern gültig) ist oder ein zusätzliches Ticket für 2,50 € pro Kind.

Museumsnacht Alte Pinakothek © Stephan Rumpf


Weiteres in der Rubrik Ausstellungen und auf der Seite Ausstellungen.