header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
© WeberMesse

WeinMünchenWinter im Dezember auf der Praterinsel

Präsentation des Jahrgangs 2017 am 8. und 9. Dezember 2018

Was braucht es, um einen wirklich guten Wein entstehen zu lassen? Üppige Trauben, gute Klimabedingungen und viel handwerkliches Geschick. Ebenso der Zeitpunkt der Lese ist von höchster Bedeutung. Auf der WeinMünchenWinter können sich die Besucher hautnah von den Ergebnissen der Winzerkunst überzeugen. Einen Schwerpunkt der Weinmesse bilden – passend zum Herbst – auch die Rotweine.

Die Messe WeinMünchenWinter ist der Treffpunkt für Weinfreunde und Genießer. Die zahlreichen Aussteller der Weinmesse bieten aus diesem Grund ein großes und breit gefächertes Angebot an feinen Weinen unterschiedlicher Provenienzen aller Preis- und Qualitätsstufen. Etwa 900 Weine stehen zur Verkostung bereit. Ein interessantes Rahmenprogramm, beispielsweise mit kommentierten Weinverkostungen, rundet die WeinMünchenWinter ab.

Die Karten sind im Vorverkauf für 10 €, an der Tageskasse für 13 € – übrigens jeweils inklusive Katalog und freier Verkostung – erhältlich. Die Messe kann am Samstag von 12 bis 19 Uhr, am Sonntag von 12 bis 18.00 Uhr auf der Praterinsel besucht werden.


Weitere Informationen finden Sie außerdem unter www.WeinMuenchenWinter.de


Weiteres in der Rubrik Tipps für Genießer und auf der Seite Tipps für Genießer.