header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...

3. bis 5. Mai: Unsere Tipps für euer Wochenende

3. Mai 2019

Willkommen im Wonnemonat Mai

Regen und Schnee im Mai? Uns doch egal! Wir trotzen dem Wetter und präsentieren euch wieder großartige Tipps und Highlights, die ihr an diesem Wochenende in und um München erleben könnt. In- und Outdoor haben wir ein paar großartige Events gesammelt, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Auf geht’s!

1. Auer Maidult

Wart ihr dieses Jahr schon auf der Auer Maidult? Nein? Dann wird es jetzt höchste Zeit! Denn bei der ersten Dult des Jahres begeistern noch bis Sonntag, den 5. Mai rund 300 Schausteller und Marktleute mit ihrer ausgefallenen Ware auf dem Mariahilfplatz.

Neben einem kleinen Biergarten und diversen Angeboten und Fahrgeschäften für Kinder ist der Markt besonders für seine nützlichen Haushaltswaren bekannt. Die neuesten Produkte für Haus und Gartense können dabei in der Neuheitengasse bestaunt werden. Darüber hinaus ist auch der umfangreich gestaltete Raritätenmarkt ein absolutes Muss. Hier freuen sich herrliche alte Schätze auf ihre neuen Besitzer.

Ergänzend locken unzählige Imbiss- und Schmankerlstände mit typisch bayerischen Spezialitäten und bewährten Dultklassikern.

Kettenkarussell

2. Andechser Musikwoche

Noch bis zum 4. Mai spielt die Musik im Florianstadl im Kloster Andechs bei der diesjährigen Andechser Musikwoche. Am Freitag, den 3. Mai begeistern die Jungs der Band Dreiviertelblut mit ihrer „folklorefreien Musik“. Am Samstag, den 4. Mai repräsentieren LaBrassBanda das Genre der neuen Volksmusik.

Neben den großen Headlinern überzeugen auch regionale Geheimtipps mit ihrer Musik. Am Freitag wären das DeHörmann sowie das Stephan Schludi Trio und beim Finale am Samstag treten Joe Traxler, IMWIDO und Die Würmsee Böhmischen auf.

Andechser Musikwoche

3. ARTMUC München 2019

Die ARTMUC ist eine Messe für zeitgenössische Kunst und findet noch bis Sonntag, den 5. Mai im Isarforum am Deutschen Museum sowie auf der Praterinsel statt. Geöffnet hat die Messe am Freitag und Samstag von 12 bis 19 Uhr und am Sonntag von 12 bis 18 Uhr.

Mehr als 140 Künstler und Galerien aus ganz Europa (und sogar aus Südafrika) präsentieren sich auf der diesjährigen ARTMUC. Eine fantastische Bandbreite top-aktueller (und bezahlbarer) Kunst und viel Kreativität an hervorragenden Locations machen München zu einem wahren Kunst-Mekka.

ARTMUC

4. Tag der offenen Tür der Landeshauptstadt München

Der Tag der offenen Tür der Landeshauptstadt München gewährt am Samstag, den 4. Mai einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen verschiedenster städtischer Einrichtungen mit interessantem Programm.

Die Bürgermeister der Stadt beispielsweise stehen im Rathaus für Gespräche zur Verfügung und man kann einen fantastischen FC-Bayern-Meisterschaftsblick vom Rathausbalkon werfen. Auf dem Marienplatz laden Sportstationen, Kunstaktionen, Info-Stände und mehr zum staunen und mitmachen ein. Eine Busrundfahrt präsentiert die schönsten Brunnen Münchens und eine Führung durch den Münchner Untergrund garantiert viel Spannung.

Münchner Kindl; Tag der offenen Tür

5. Die Lange Nacht der Musik

Auch in diesem Jahr wird München wieder zum Zentrum für großartige musikalische Vielfalt. Bei der Langen Nacht der Musik begeistern mehr als 400 Livekonzerte, fantastische Tanzdarbietungen, Kabarett und Führungen rund um das Thema Musik an sage und schreibe 120 Spielstätten durch die Münchner Innenstadt. Von Klassik über Rock/Pop und Jazz bis zu Salsa, Tango, Funk & SOul ist alles dabei!

Karten für die bereits 20. Lange Nacht der Musik könnt ihr noch schnell Last Minute bei Münchenticket erwerben (beispielsweise in der Filiale am Münchner Marienplatz).

Bayerische Staatsoper


Weiteres in der Rubrik Highlights in und um München und auf der Seite Highlights.