header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...

Das Internationale Jazz-Weekend Unterföhring

Sommer-Jazzfestival von 12. bis 15. Juli

Jazz at its best heißt es im Juli, wenn wieder internationale Top-Acts der Jazz-Szene im Bürgerhaus beim Jazz-Weekend Unterföhring gastieren. Kinga Glyk aus Polen ist mit ihren 20 Jahren die derzeit größte Jazz-Sensation in den sozialen Netzwerken (am 13. Juli, wenige Restkarten). Danach kommt Grammy-Gewinner Kurt Elling aus Chicago, der zu den weltweit führenden Jazz-Sängern zählt. Und zwar am 14. Juli! Er präsentiert neu interpretierte Jazz-Standards und Eigenkompositionen. Am 15. Juli spielt das Dickbauer Collective aus Österreich Musik aus den Bereichen Jazz, zeitgenössischer Musik sowie Folklore.

Auch kleine Besucher kommen nicht zu kurz. Am 12. Juli findet das Jazz-Kinderkonzert „Hoppel Hoppel Rhythm Club“ für Kinder von 3 bis 10 Jahren statt. Hier lernen sie allerhand über die Entwicklung des Jazz und können außerdem auf selbst gebauten Instrumenten mitspielen. Begleitend zum Festival präsentiert die Münchner Malerin Ursula Leinfelder ab 6. Juli ihre großformatigen Porträts prominenter Jazz-Musiker.


Weitere Infos zum Jazz-Weekend in Unterföhring sowie Tickets findet Ihr unter www.buergerhaus-unterfoehring.de.


Weiteres in der Rubrik Jazz und auf der Seite Jazz.