© AVISIO / Uta Kellermann

Abenteuer lesen!

Die 12. Münchner Bücherschau Junior lädt ein

Leseratten aufgepasst, denn von 3. bis 11. März findet im Münchner Stadtmuseum die 12. Münchner Bücherschau Junior statt! Unter dem Motto „Neugierig auf die Welt“ können Kinder die fantastische Welt der Bücher kennenlernen.

Die Büchershow bietet Lesungen, eine Zauber-Mitmach-Show, einen Buchfaltkunst-Workshop und noch vieles mehr an. Zudem werden im Münchner Stadtmuseum mehr als 5.000 Bücher und Medien ausgestellt, in denen man in Lesehütten und auf riesigen Kissen täglich zwischen 09.00 und 19.00 Uhr kostenlos schmökern kann.

Die Münchner Bücherschau Junior begeistert mit einer bunten Mischung verschiedene Altersklassen. Für Kinder ab 4, 6, 8 und 10 Jahren gibt es im Bereich der Kinder- und Jugendliteratur einiges zu entdecken.

Zudem wartet die Bücherschau mit ein paar interessanten Sonderausstellungen auf. Die Illustrationsausstellung „Ich bin heute …“ beispielsweise zeigt die wundervollen Aquarell-Illustrationen der Lissabonner Illustratorin Madalena Moniz. Diese folgen einem Kind durch seine gesamte Gefühlswelt. Und am 11. März geben Kinder- und Jugendbuchexpertinnen Empfehlungen zu aktuellen Kinderbüchern. Diese können dann in der Bücher-Sonderausstellung „Kinder- und Jugendbücher – Druckfrisch“ erkundet werden.

Auch junge „Macher“ kommen bei der hier auf ihre Kosten. In offenen Werkstätten kann man sein Geschick zeigen und die eindrucksvolle Papierfabrik erkunden. Hier darf nach Lust und Laune bemalt, bedruckt, beschrieben und gebastelt werden.

Karten für die Münchner Bücherschau Junior können bei München Ticket erworben werden.

Neugierig auf mehr? Entdecken Sie hier weitere Veranstaltungen für Kinder!

Sending
Bewertung 5 (1 Bewertung)
Von | 2018-02-21T13:47:19+00:00 Feb 21, 2018|