header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...

Der Don Kosaken Chor Serge Jaroff® in München

Russische Stimmwunder

Der grandiose Don Kosaken Chor, bekannt aus unzähligen TV-Sendungen, gastiert stimmgewaltig und mit neuem Konzert-Programm zur Weihnachtszeit in der Münchner Residenz.

Unter Leitung von Wanja Hlibka, dem ehemals jüngsten Solisten des großen Serge Jaroffs, erleben die Zuhörer am 12. Dezember im Herkulessaal eine unnachahmliche Konzertatmosphäre. Das dargebotene Repertoire reicht dabei von festlichen Gesängen der russisch-orthodoxen Kirche bis hin zu gängigen Volksweisen.

Je nach stimmlichem Ausdruck und Dynamik der Solisten werden dabei fein arrangierte Klangwelten geschaffen. Mal still und leise, mal fast zärtlich bis hin zu mächtigen, raumfüllenden Lobgesängen, welche das Publikum unwiderstehlich in ihren Bann ziehen.


Ein außergewöhnliches Konzerterlebnis, dessen unverminderte Popularität weltweit den Zauber und die eigene Melancholie der russischen Musik vermittelt und überdies mit stehenden Ovationen gefeiert wird.


Weiteres in der Rubrik Klassik in München und auf der Seite Klassik.