header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
Sabine Sauer

Die Kulturgipfel-Konzerte zum Jahresende

Klanggipfel der schönen Künste

Schon seit mehr als 15 Jahren richtet die Konzertagentur Kulturgipfel hochwertige Klassik-, Show- und Opernproduktionen aus. Die musikalischen Reihen „Nymphenburger Schlosskonzerte“, „Klassik auf Schloss Schleißheim“ und „Münchner Residenzkonzerte“ werden von den Klassik- und Kulturinteressierten in München und Umgebung hoch geschätzt.

Die Konzerte sind geknüpft an Orte, die Geschichten erzählen. Die einzigartige Atmosphäre dieser Veranstaltungsorte wie Schlösser, Klöster, Burgen, Freilichtbühnen und Seebühnen schaffen den perfekten Rahmen für ein unvergessliches Konzerterlebnis.

Jetzt im Dezember wird zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel Einiges geboten. Bei der „Alpenländischen Weihnacht“ im prachtvollen Cuvilliés-Theater der Residenz lässt sich einen Moment lang innehalten und aus der Hektik der Vorweihnachtszeit in eine Welt der Geschichten und des Musizierens eintauchen.

Die Moderatorin und Journalistin Sabine Sauer erzählt am Samstag, den 22. Dezember teils nachdenkliche, teils poetische Geschichten zur Adventszeit aus dem alpenländischen Raum. Außerdem werden sorgfältig ausgewählte internationale Weihnachtsgeschichten zu hören sein.

Das Trio Gruberich und der Rimstinger Viergesang arrangieren das passende Musikbett zur Alpenländischen Weihnacht. Das Trio Gruberich bekennt sich dabei zum „bajuwarischen Kosmos“ und zu Weltmusik, zu Hackbrett sowie zu Steirischer Harmonika und begleitet die Moderatorin gemeinsam mit dem Rimstinger Viergesang und deren echter Liebe zur Volksmusik durch den Abend.


Gleich nach dem Jahreswechsel findet am 1. Januar das Festliche Neujahrskonzert auf Schloss Nymphenburg statt. Walzermelodien von Johann Strauß, heitere Klänge aus Mozarts „Salzburger Sinfonie“ sowie aus „Eine kleine Nachtmusik“ und das stilvolle Ambiente des Renaissanceschlosses sorgen für unbeschwerte Stimmung.

Präsentiert werden die festlichen Klänge dabei durch das hochkarätige Amadeus Consort Salzburg unter der musikalischen Leitung von Konstantin Hiller.

Stilsicherer lässt es sich kaum ins neue Jahr 2019 starten!


Weiteres in den Rubriken Klassik und Sonstige Konzerte und auf den Seiten Sonstige Konzerte und Klassik.