Frisch ans Werk!

Das sind die Highlights der diesjährigen Internationalen Handwerksmesse

 

1. Sonderschau EXEMPLA – das Handwerk live
Halle B1, Stand 461

Hier zeigen Handwerker exklusiv ihr ganzes Können! In diesem Jahr ist der Titel der Sonderschau „Handwerk und das kulturelle Erbe“. Betriebe zeigen beispielsweise besondere Handwerkstechniken zur Pflege und Erhaltung von Denkmälern – zum Teil mit modernsten Technologien. Mit dabei ist beispielsweise die Firma Haber & Brandner, die vielfach in der Restaurierung und Konservierung von (Weltkulturerbe-)Denkmälern involviert war. Auf der Messe arbeitet das Unternehmen an der Restaurierung eines Engels.

2. Kekse selbst designen – die German Bakery Stapper und ihr „Keks Kreator“
Halle C1, Stand 262

Bei Gregor Stapper von der Firma German Bakery Stapper kann man zu jedem Anlass seine eigenen Kekse designen. Möglich macht dies der so genannte „Keks Kreator“. Mithilfe des Online-Konfigurators lassen sich Form, Geschmack, Design und Aufdruck selbstständig bestimmen. Diese werden dann in der German Bakery Stapper hergestellt und per Post zugesandt. Mindestabnahmemenge sind 75 Kekse. Für die Messe wurden eigens IHM-Kekse designt, die man dort probieren kann.

3. Plattencover aus Holz und Cockpit der Zukunft – die Schreinerei Luther
Halle C1, Stand 262

Besonders bekannt ist die Schreinerei Luther mit ihren holzgefrästen Schallplattencovern, die weltweit Abnehmer finden. Zu ihren Kunden gehören beispielsweise Johann Lafer, Andrea Petkovic sowie die Großunternehmen Merck und Boeing. Auf der Messe stellt die Schreinerei neben den Schallplattencovern aus Holz Elemente für ein „Cockpit der Zukunft“ vor, die für die Firma Boeing gebaut wurden.

Hier wird gewerkelt, was das Zeug hält. © GHM

4. Design Spirit – Arbeitswelten und Produkte von morgen
Eingang West

Am Eingang West lernen neugierige Besucher moderne Arbeitswelten, Hightech-Werkstätten und preisgekrönte Start-Ups mit faszinierenden Produkten kennen. Die Erlebnisfläche ist aufgeteilt in die Bereiche „Junge Label – Start-ups und ihre neuen Produkte und Ideen“, „Hightech-Werkstätten zum Ausprobieren“ und „Die Zukunft schon heute“. Neue, unglaubliche Produkte, Do-It-Yourself-Werkstätte und neuartige Büro- und Kommunikationsflächen können hier erkundet werden.

5. Einblick ins Bad 4.0 – Testparcours mit Altersanzug
Halle C1, Stand 584

Viele deutsche Senioren leben in Wohnungen, die nicht altersgerecht ausgebaut sind. Besonders betroffen sind hierbei die Badezimmer. Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) bietet an, zwei Bäder in typischer Bestandsgröße mit einem Altersanzug zu testen: Ein Bad im 70er Jahre Look mit der typischen Aufteilung Waschtisch, Wanne und WC sowie ein barrierefreies Badezimmer in modernem Farbdesign mit intelligenten digitalen Badlösungen und einer bodenebenen Dusche. So erfahren die Besucher, was bei der Badplanung für die Zukunft berücksichtigt werden muss.

6. Krellsche Schmiede anno 1678
Halle C1, Stand 262

Die Krellsche Schmiede, eine Freiformschmiede, in der alles traditionell und von Hand gefertigt wird, demonstriert ihr Gewerk mit einer mobilen Schmiede mitten in der Messehalle. Neben Auftragsarbeiten fertigt die Schmiede auch Fackelhalter und Feuerkörbe, die auf der Messe bestaunt werden können. Auch Restauration, Rekonstruktion und Sanierung gehört zu ihrem Portfolio dazu.

7. Virtuelle Wissensvermittlung – craftguide
Halle C2, Stand 211

Der Stand „craftguide“ zeigt das Lernen von morgen. Besucher können virtuell via VR-Brille eine Sägemaschine bedienen, ihre Funktion sowie mögliche Gefahren kennenlernen. So entsteht eine neue Form der Wissensvermittlung und -weitergabe. Ziel ist eine interaktive virtuelle und fachübergreifende Wissensdatenbank.

8. Obst-Cycling – Holzfahrräder aus heimischen Obstbäumen
Halle B1, Stand 718

Unter dem Titel „Woodbike46“ fertigte Tischlermeister Martin Schlimbach Fahrräder aus Apfel- und Zwetschgenbäumen. Durch den holzgefrästen Rahmen und dem innovativen Riemenantrieb werden wie Holzräder der absolute Hingucker!

9. FOKUS.GESUND BAUEN
Halle B2, Stand 13G

Hier wird wunderschöne Handwerkskunst gezeigt © GHM

FOKUS.GESUND BAUEN liefert Informationen rund um ökologisches und gesundes Bauen, Renovieren und Modernisieren. Durch Expertenvorträge und individuelle Beratungsgespräche erfahren die Besucher hier mehr über umweltverträgliche, schadstofffreie Materialien, gesundes Raumklima und Baubiologie.

10. Ideenreichtum aus dem Handwerk – INNOVATION GEWINNT!
Halle C1, Stand 484

Ob Sturmsicherung für Dächer, neuartige Luftreinigungsanlagen oder ein an vier Seiten offener Indoor-Kamin ohne Schutzverglasung – die Sonderschau INNOVATION GEWINNT! bietet allerhand Wissenswertes und neue Konzepte aus und für das Handwerk.

11. Ausstellung von Weltruf – Sonderschau SCHMUCK
Halle B1, Stand 772

Die Sonderschau SCHMUCK vereint etablierte Künstler und aussichtsreiche Newcomer in den Bereichen der zeitgenössischen Schmuckgestaltung und des Autorenschmucks. Die SCHMUCK ist ein weltweit ausgeschriebener Wettbewerb und lockt Sammler, Schmuckliebhaber und Museumskuratoren aus dem In- und Ausland auf die Messe. Höhepunkt der Sonderschau ist die Verleihung der Herbert-Hofmann-Preise für die besten Beiträge.

12. Sonderschau TALENTE – Ideen junger Handwerker und Gestalter
Halle B1, Stand 171

Auf der Sonderschau TALENTE präsentieren 110 junge Handwerker und Gestalter aus elf Gewerken und 30 Ländern ihre Produkte. Die Besten unter ihnen werden am 10. März mit TALENTE-Preisen ausgezeichnet. Die Besonderheit: Die jungen Teilnehmer dürfen nur ein einziges Mal bei der Sonderschau dabei sein und dürfen auch nicht älter als 33 Jahre alt sein. Entdecken können die Besucher beispielsweise die Taschenkollektion SMÜCK von Denise Benzing, deren eigens entwickeltes Material zu 90 Prozent aus recycelten PET-Pfandflaschen besteht. Ebenfalls mit dabei ist unter anderem auch Stefan Prattes mit seinem Wohnmodul „Wanderbox“ aus Buchenholz, in dem sich Bett, Tisch, Bank, Regal und ein Rad verstauen lassen.

Diese und viele weitere Highlights finden Sie auf der Internationalen Handwerksmesse 2018. Ein Besuch lohnt sich!

Hier finden Sie weitere Messe-Highlights.

Sending
Bewertung 5 (1 Bewertung)
Von | 2018-03-07T12:28:22+00:00 Mrz 7, 2018|