header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
"Arts & Crafts" Schale von Charles Welch & Arthur N. Kirk (1920)

Die Kunst & Antiquitäten München, 18. bis 21. Oktober

Beginn einer neuen Ära

Wegen Umbauarbeiten im Postpalast findet die Kunst & Antiquitäten, die älteste Kunstmesse Süddeutschlands, in ihrem Jubiläumsjahr erstmals in der Kleinen Olympiahalle statt. Umso schöner, dass passend zu diesem Anlass ein so herausragender Veranstaltungsort gefunden wurde.

Antiquitäten und Designermöbel sind derzeit über Fachkreise hinaus absolut en vogue. Im 50. Jahr ihres Bestehens entspricht die Messe diesem Trend mit außergewöhnlichem Ambiente und modernster Technik.

Rund 60 Aussteller präsentieren auf der Kunst & Antiquitäten Messe in München in gewohnter Vielfalt Objekte aus Glas und Porzellan, Uhren, Schmuck, Silber, Möbel, Design, Asiatika und Textilkunst sowie Skulpturen, Gemälde, Zeichnungen und Grafiken des 17. bis frühen 20. Jahrhunderts – für jeden Geldbeutel!


Spätestens seit der ZDF-Sendung „Bares für Rares“ ist klar, dass Kuriositäten und seltene Kunstobjekte die Fantasie beflügeln. Mit Elisabeth Nüdling und Saskia Seewald sind zudem seit langem zwei Händlerinnen der Sendung auf der Messe vertreten.


Weiteres in der Rubrik Messen in München und auf der Seite Messen.