header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...

Chinesische Neujahrsgala im Münchner Künstlerhaus

Schwein gehabt!

Prosit Neujahr! Ein schon reichlich später Gruß? Nicht, wenn es am 14. Februar gilt, das chinesische Neujahrsfest zu feiern und zwar mit einer großartigen Neujahrsgala im Münchner Künstlerhaus!

Das Konfuzius-Institut München (dessen Aufgabe es ist, die Sprache und Kultur Chinas zu vermitteln) lädt zu einer farbenprächtigen Aufführung mit Akrobatik, Musik, Tanz und Gesang im Stil einer authentischen chinesischen Neujahrsgala. Ein Erlebnis für die ganze Familie mit dem Hubei Opera and Dance Drama Theatre.

Das chinesische Neujahrsfest, das die Chinesen übersetzt „Frühlingsfest“ nennen, ist das wichtigste Fest im chinesischen Kalender und wird von Chinesen weltweit groß gefeiert.


Weil sich das Neujahrsfest nach dem Mondkalender richtet, fällt es jedes Jahr auf einen anderen Termin. Das neue Jahr beginnt für alle Chinesen am 5. Februar und steht ganz im Zeichen des Schweins: ein Glück verheißendes Jahr 2019 also!


Weiteres in der Rubrik Shows & Musicals und auf der Seite Shows & Musicals.