header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...

Glanzlichter von Wolfgang Skoluda im Dialog mit der Antike

Glanzlichter

Der Hamburger Schmuckdesigner Wolfgang Skoluda ist leidenschaftlicher Kenner und Sammler antiker Glyptik und bindet oftmals antike Originale unterschiedlicher Kulturen in seinen Schmuck ein. Diese ergänzt er zudem mit frei modellierten Edelmetallteilen.

Seine Kreationen, die er bereits seit 60 Jahren auf Ausstellungen im In- und Ausland präsentiert, sind heute besondere Attraktionen in privaten und öffentlichen Sammlungen.


Die Staatlichen Antikensammlungen geben vom 12. März bis 10. Juni Einblick in seine lange Schaffensperiode. Die Ausstellung zeigt eine harmonische Symbiose von Antike und Gegenwart und findet parallel zur Sonderschau „Schmuck 2019“ der Internationalen Handwerksmesse München statt.


Weiteres in der Rubrik Ausstellungen und auf der Seite Ausstellungen.