header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
Gut besucht: Die zahlreichen Kreativ-Workshops. © Colin Oliver

25. CREATIVMESSE beflügelt Süddeutschlands DIY-Fans

13. Februar 2020

Do it yourself!

Ob stricken, nähen, stempeln, quilten, stanzen, kalligraphieren, malen oder Upcycling: Bastel-, Handarbeits- und Fashionfans fahnden auf Bayerns größter DIY-Messe nach angesagten Trends. Auf der CREATIVMESSE holen Sie sich den kreativen Kick und Profi-Tipps, lassen sich von Material, raffinierten Techniken, Werkzeug und Workshops inspirieren.

Creativmesse
Go get creative! © C. Schoger / MPA

Über 150 Aussteller präsentieren Stoffe, Wolle, Papier, Stempel, Pinsel, Stifte und vieles mehr. Alles was HobbyhandwerkerIinnen brauchen für‘s Basteln, zur Gestaltung von Floristikarrangements, Interior-Chic oder individueller Schmuck-, Taschen- und Modekreationen.

In Workshops perfektionieren Könner ihre Fertigkeiten. Anfänger und Kinder (ab 3 Jahren) werden zum Mit- und Selbermachen ermutigt, können ihre ersten Eigenkreationen gleich mit nach Hause nehmen, z.B. – Ruck-Zuck genähte Hosen und Ponchos, Osterdeko, Bags, bemalte Schuhe, geflochtene Silberketten u.v.m. Material und Techniken, mit denen sich Dinge schnell und einfach individuell verzieren und verschönern lassen stehen – gerade bei Newbies – hoch im Kurs. Im Erlebnis-und Einkaufsparadies werden Hobbyköche bei Gewürzen und Ölen ebenso fündig wie Anhänger handgefertigter Unikate bei z.B. Naturkosmetik, Designer-Schmuck, Hüten, Deko und Accessoires aus fernen Ländern. Über 20.000 Besucher erwartet die CREATIVMESSE zum 25. Jubiläum vom 28. Februar bis 1. März im MOC.

Weitere Infos in unserem Kalender und unter www.creativmesse.de

Malen, basteln, kreativ-sein für Groß und Klein!

Bild 1 von 5

© Sabine Schulte


Weiteres in den Rubriken Highlights in und um München und Messen und auf den Seiten Highlights und Messen.