header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
Bild © Pixabay

Kleinkunstbühnen und Kabarett in München – Unsere Top 9 Locations

Kleinkunst aber oho

Ob Stand-up-Comedy oder klassisches Kabarett – Unser Top-Ten-Überblick präsentiert, ganz wertfrei, die unserer Meinung nach schönsten, interessantesten, vielfältigsten, charmantesten, witzigsten und stilvollsten Locations in puncto Kabarett in München. 

Nr. 1
Münchner Lach- und Schießgesellschaft
Ursulastr. 9, 80802 München

Blick in die berühmte Münchner Lach- und Schießgesellschaft. © R.Melcak | passau-live.de, Andreas Reiter, Gila Sonderwald

In Schwabing, nahe der Münchner Freiheit, ist die Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Man könnte meinen, sie war schon immer da. Mitbegründet vom legendären Dieter Hildebrandt Mitte der 1950er Jahre, ist die Lach- und Schießgesellschaft heute die bedeutendste Kabarett-Institution der Stadt und gehört zu den renommiertesten Bühnen der ganzen Republik. Hier traten schon Kabarett-Titanen wie Bruno Jonas, Jochen Busse oder Henning Venske auf. Das Theater in der Ursulastraße bietet neben aktuellen, abwechslungsreichen Auftritten des hauseigenen Ensembles auch anderen Kabarettisten und Komikern, ob nun alte Hasen oder Newcomer, eine Plattform für künstlerisches Schaffen. Ein jahrzehntelanger Erfolg, der sich sehen lassen kann!

Nr. 2
Lustspielhaus
Occamstraße 8, 80802 München

Im Herzen Altschwabings geben sich die Kabarett- und Comedystars nur so die Klinke in die Hand. Im schicken und plüschigen Jugendstil-Ambiente des Lustspielhauses in der Occamstraße 8 treten Lach- (und Denk-)nummern wie Axel Hacke, Hans Klaffl, Rick Kavanian, Django Asül, Sebastian Pufpaff oder Urban Priol auf. Damit neben Hirn und Lachmuskeln auch der Gaumen gut unterhalten wird, bietet die Lustspielhaus-Küche eine abwechslungsreiche Karte, die neben Kleinigkeiten für den kleinen Hunger auch leckere Abendessen offeriert. Einige Zeit vor Vorstellungsbeginn einzutrudeln lohnt sich.

Nr. 3
Schlachthof
Bühne und Wirtshaus
Zenettistraße 9, 80337 München

Witz und Geist im Schlachthof. © Veranstalter

Im urigen Wirtshaus im Schlachthof kann man sich wohlfühlen. Zudem ist es ein geschichtsträchtiger Ort. Hier wurde die TV-Serie „zur Freiheit“ gedreht, welche das Wirtshaus im „Bauch von München“ (so der Name der Schlachthofgegend) über Nacht zu einem beliebten Kulturtreffpunkt werden ließ. So beliebt, dass hier die Kabarettreihe „Ottis Schlachthof“ mit Ottfried Fischer produziert wurde. Die Serie läuft heute zwar nicht mehr, aber die nationalen Kabarettgrößen tummeln sich hier nach wie vor. Nicht zuletzt haben hier auch die Improprofis vom „fastfood theater“ eine regelmäßige Auftrittsmöglichkeit gefunden. Aber auch die hauseigene Ü 30 Party sorgt an jedem ersten, dritten und gegebenenfalls auch fünften Montag im Monat für gute Stimmung.

Nr. 4
Vereinsheim
Occamstraße 8, 80802 München

Kleinkunst wird hier groß geschrieben! Ob Lesungen, Kabarett- oder Musikevent: Im Vereinsheim in Schwabing (mit dem unnachahmlichen Charme einer rustikalen Spo(r)t(t)gaststätte) gehören entspannt-heitere Abende zum Standard-Repertoire. Etwa wenn es Zeit für die legendäre Schwabinger Schaumschlägershow (eine sonntags stattfindende Autorenlesung) ist. Mit richtiger, echter Live-Musik. Jeden Montag gibt es das bunte Kabarett-Potpourri, den „Blickpunkt Spot“. Da macht sich die Lage des Vereinsheims, so angenehm zwischen Lach- und Schießgesellschaft und Lustspielhaus, angenehm bemerkbar. Denn so mancher der dort auftretenden Kabarettgrößen lässt sich hier nach der Show noch auf ein Feierabend-Bier sehen.

Nr. 5
Theater Drehleier
Rosenheimer Str. 123, 81667 München

Es läßt sich nicht wirklich von Kabarett in München sprechen, ohne das Theater Drehleier zu erwähnen. 1976 gegründet (damals noch in der Balanstraße 23), entwickelte es sich durch Auftritte von Konstantin Wecker, der Spider Murphy Gang, Gerhardt Polt, der EAV zum Kabarett-Szenetreff und Sprungbrett für Kabarett-Nachwuchstalente für die Kabarett- und Kleinkunstbühnen in München. Im Theater Drehleier ist immer was geboten. Neben dem abwechslungsreichen Programm gibt es auch leckeres Essen in der hauseigenen Theaterwirtschaft „Szenerie“.


Nr. 6
Hofspielhaus
Falkenturmstraße 8, 80331 München

Recht neu kommt das Hofspielhaus daher. Erst im Oktober 2105 öffnete das Theater mitten in der vornehmen Altstadt Münchens zwischen Residenz, Staatsoper und Kammerspielen seine Pforten. Schauspielerin, Kabarettistin und Sängerin Christiane Brammer betreibt hier einen wunderbaren Ort fürs Feiern, Plaudern, Essen und Kultur-Tanken. Das Programm ist stets besonders bunt und abwechslungsreich. Spanendes, Unterhaltsames, Hintersinniges aus den Bereichen Kabarett, Musiktheater, Zaubershow, Krimi-Events, Konzerte, Poetry Slam und vieles mehr stehen an vier Wochentagen auf dem Spielplan.

Nr. 7
ars musica Bühne im Stemmerhof
Plinganserstraße 6, 81369 München

Die ars musica Bühne im Stemmerhof in Sendling wartet stets mit einem vielfältigen Programm auf. Die Münchner Musikszene und Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt geben sich hier die Klinke in die Hand – manchmal auch die Gitarre, den Drumstick oder die singende Säge … Vom Newcomer bis zum Urgestein reicht die Palette der Acts. Die Genres gehen von Rock bis Weltmusik, von Folk bis Blues und von Pop bis Jazz. A capella, Blasmusik, Chansons, Tango, Flamenco und noch mehr: Wer die Kunst der Musik in all ihren Spielformen liebt und wer mit Neugier entdeckt, was sonst noch alles auf einer Bühne stattfinden kann, der ist hier zuhause.

Nr. 8
Das kleine Theater Haar
Casinostraße 75, 85540 Haar

Das kleine und „feine“ Theater Haar. © Veranstalter

Mit dieser Location begeben wir uns etwas vor die Tore Münchens. Beim kleinen Theater Haar handelt es sich um ein Jugendstil-Juwel mit bis zu 350 Sitzplätzen. Besonders, charmant und stilecht. Das Haus steht seit mehr als 100 Jahren auf dem Klinikgelände des Isar-Amper-Klinikums. Auf dem Programm stehen Theaterstücke für Groß und Klein, heitere Musikabende, Ausstellungen und natürlich Kabarett mit hochwertiger lokaler und überregionaler Besetzung. Das Haus mit seinen wunderschönen, historischen Räumen lässt sich auch für private oder geschäftliche Veranstaltungen mieten. So finden Hochzeiten, Taufen, Geburtstage aber auch Seminare, Firmenevents, Präsentationsveranstaltungen etc. im Kleinen Theater Haar statt.

 

Nr. 9
Pasinger Fabrik
August-Exter-Straße 1, 81245 München

Kleinkunst- und Kabarettgruppen, Theaterensembles und Musiker aller Sparten haben hier ihre Heimat gefunden; aber auch vielfach wechselnde Ausstellungen in den großzügig und modern gestalteten Galerien gehören zu dem jahrzehntelangen Erfolgsrezept der Pasinger Fabrik. Jazzmusik kann man hier ebenso lauschen wie Lesungen bekannter Autorinnen und Autoren oder ganze Opern! Diverse Kinder- und Jugendkulturwerkstätten erweitern das kulturelle Angebot und das hausinterne Restaurant mit stets wechselnden mediterranen Köstlichkeiten und die Bar sorgen für das leibliche Wohl! Ein besonders kabarettistischer Höhepunkt ist die Verleihung des Kabarett Kaktus in den Räumlichkeiten der Pasinger Fabrik. Diese Jahr findet die Verleihung zum 30ten Mal statt. Da ist Vorfreude auf einen Abend mit ehemaligen Preisträgerinnen und Preisträgern und einem spannenden Wettbewerb angesagt.


Weiteres in den Rubriken Highlights in und um München und Kabarett & Comedy und auf den Seiten Highlights und Kabarett, Kleinkunst & Comedy.