header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
Produktionsfoto Grafical
Hommage an den großen Schriftsteller – Musik: Sepp "Bodo" Kloiber und Martin Regnat, Dramatische Rezitation: Georg Unterholzner
© Foto: Pfaffensteffl

Grafical – Musikalische Lesung

Der Initiator.
Georg Unterholzner schuf das „Oskar Maria Grafical“ in stillen Stunden im Kloster Bernried.

Georg Unterholzner befasst sich seit der Jugend mit dem „Provinzschriftsteller“, wie sich Oskar Maria Graf selbst einmal nannte. Herausgekommen ist inzwischen, in Zusammenarbeit mit den Profimusikern Josef „Bodo“ Kloiber und Martin Regnat, eine dramatische Lesung, welche die drei „Oskar Maria Grafical“ nennen.

Ein Musical über Graf, wenn man so will. Anhand kurzer, prägnanter Texte und Lieder wird Grafs bewegtes Leben (1894 – 1967) durch eine ganz spezielle Auswahl seiner Texte dargestellt: Die Jugend als neuntes von elf Kindern, die Flucht nach München im Alter von 17 Jahren, das Leben in der Bohème, die verhasste Militärzeit, die ersten schriftstellerischen Erfolge und schließlich die Flucht vor den Nazis nach New York.

Eine Hommage mit Zitaten aus seinen Büchern, begleitet mit Gitarre, Mundharmonika und auch der „Diatonischen“.
Das Grafical verspricht einen unterhaltsamen Abend, der witzig und hintersinnig zugleich wird, ohne sich mit platten Blödeleien anzubiedern.

Grafical – Musikalische Lesung
Samstag, 4. April um 20.00 Uhr
Einlass: 19.00 Uhr
Ort: Bürgerzentrum Oberschleißheim, Theodor- Heuss- Str. 29, 85764 Oberschleißheim

VVK: 16,-€; Erm.: 13,-€; AK: 18,-€. Erm: 14,-€; Tel. Reservierung: 089/31 5-01 03. 

Weitere Infos gibt es hier!


Weiteres in der Rubrik Literatur & Lesungen und auf der Seite Literatur & Lesungen.