header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
Così fan tutte

Così fan tutte

Sa 2.3. und Fr 15.3., jeweils 19.00 Uhr,
So 24.3., 18.00 Uhr
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart (in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln)

Fiordiligi liebt Guilelmo und Dorabella liebt Ferrando. Im Moment. Um herauszufinden, wie dauerhaft die Liebe eigentlich ist, schlägt Zyniker Don Alfonso Guilelmo und Ferrando eine Wette vor: Sie sollen ihren Herzensdamen vorgaukeln, in den Krieg ziehen zu müssen, um hinterrücks in Verkleidung zurückzukommen und dann der jeweils anderen den Hof zu machen. »Das klappt nie«, da sind sich beide Verliebte sicher und schlagen bedenkenlos ein. Doch kaum hat das Experiment begonnen, bekommt die schöne Paarwelt allzu menschliche Risse, und Alfonso und Zofe Despina müssen nur noch ganz unmerklich nachhelfen, um die harte Wahrheit über das tatsächliche Wesen der Liebe ans Licht zu bringen.

Leitung: Harish Shankar oder Oleg Ptashnikov, Regie: Olivier Tambosi
mit Mária Celeng, Valentina Stadler, Liviu Holender, Maximilian Mayer u.a.

Theaterkasse, Tel. 21 85-19 60 (Mo-Sa 10.00-19.00 Uhr, So & Fei geschlossen)



Anfahrt mit dem MVV Anfahrt mit dem MVV