header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
Tag der offenen Tür im DLR Oberpfaffenhofen

Tag der offenen Tür im DLR Oberpfaffenhofen

So 21.7., 10.00 bis 17.00 Uhr (Einlass bis 16.00 Uhr)

"50 Jahre Mondlandung" als Motto

 Am 21. Juli 1969 um 03:56 Uhr mitteleuropäischer Zeit betrat Neil Armstrong als erster Mensch die Mondoberfläche und sprach seine berühmten Worte "That's one small step for a man, one giant leap for mankind!" - "Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein Riesensprung für die Menschheit!". 

Rückblick - Gegenwart - Zukunft

Heute betreiben wir mit der ISS eine gigantische Forschungsstation im All und schicken Sonden bis ans Ende des Sonnensystems. Doch noch immer ist der Mond der einzige Himmelskörper, den je ein Mensch betreten hat. Das nächste Ziel ist ein Besuch auf dem Mars, doch selbst der liegt noch ein Stück in der Zukunft.

Beim "Tag der offenen Tür" im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Oberpfaffenhofen können interessierte Besucher und wissenshungrige Nachwuchsforscher einen Blick in alle elf Institute und Forschungseinrichtungen werfen. Was treiben die Astro- und Kosmonauten gerade auf der ISS? Was können uns Satellitenbilder über unsere Erde verraten und wie können sie bei Katastropheneinsätzen helfen? Wie funktionieren eigentlich die Galileo-Satelliten? Wie kann Robotik Chirurgen entlasten und Patienten schonen? Diese und viele weitere Fragen werden an diesem Tag erklärt.

Rahmenprogramm und Gäste

Neben zahlreichen interessanten Vorträgen, Führungen und Demonstrationen  erwartet die Gäste ein spannendes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm. In Vorträgen und Gesprächen geht es nicht nur um Erinnerungen an die Mondlandung vor 50 Jahren, sondern auch um die Zukunft. Nebst abwechslungsreicher Raumfahrtshow  gibt es auch völlig "losgelöste" Musik - von Peter Schilling und Band und natürlich viele Möglichkeiten sich Autogramme von richtigen Weltraumhelden zu besorgen! Rundflüge mit Segel- und Motorfliegern über das Gelände sind möglich und Jungforscher können am Tag der offenen Tür ihr Wissen beim Kinderquiz beweisen. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt und es gibt natürlich Live-Musik von zwei Bands und einen DJ.

Ausführlichere Infos zum Tag der offenen Tür nebst dem kompletten Rahmenprogramm gibt es hier.

Eintritt frei



Anfahrt mit dem MVV Anfahrt mit dem MVV