header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
Olympiastadion

Olympiastadion

Der Olympiapark wurde als landschaftliche Ergänzung einer großartigen Architektur angelegt und ist 24 Stunden geöffnet. Hier können Sie auf den stets gepflegten Wegen spazieren gehen, in den Wiesen liegen oder am Ufer des Olympiasees entlang schlendern.
Mit dieser einzigartigen Konzentration und Kombination von unterschiedlichen Veranstaltungs- und Freizeitstätten sowie entsprechenden Angeboten hat sich der Olympiapark München zu einem der bedeutendsten Zentren seiner Art entwickelt.
Bei Tageslicht oder unter Sternenhimmel - der Olympiapark ist immer strahlend schön. Insgesamt 850.000 quicklebendige Quadratmeter Freizeit und Vergnügen laden ein zu Sport, Spiel und Spannung. Oder einfach nur zum Relaxen... 
Der gesamte Park ist täglich kostenlos und uneingeschränkt begehbar. 

Olympiastadion

80.000 Menschen erlebten am 26. August 1972 den Einmarsch der 121 Mannschaften durch das Marathontor in das Münchner Olympiastadion. Bei strahlendem Sonnenschein, der die glänzende Zeltdachkonstruktion besonders eindrucksvoll hervortreten ließ, vereinigten sich die Gäste aus allen Erdteilen und die "Jugend der Welt" zu einem unvergesslichen Farbenspiel. Die XX. Olympischen Sommerspiele waren eröffnet. Seitdem ist das Olympiastadion immer wieder zum nationalen und internationalen Mittelpunkt geworden.

An Veranstaltungstagen keine Besichtigungen des Olympiastadions.

Auskünfte über Führungen und Besichtigungen: Besucherservice im "Info-Pavillon Olympiapark" am Olympia-Eissportzentrum.

Führungen

Stadion-Tour

Ein Muss für alle Sport-Fans: Die Stadion-Tour führt durch die VIP- und Mannschaftsbereiche des Olympiastadions, also an die Orte großer Sportereignisse wie Fußball-WM oder Olympia. 

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen: in die VIP-Lounges und den Ehrengastbereich, in die ehemaligen Umkleidekabinen der Weltmeister von 1974 um Franz Beckenbauer. Blicken Sie von der Ehrentribüne in das weite Rund und genießen Sie die Atmosphäre des Stadions, wo auch unzählige Rockstars ihre Konzerte gaben. Danach gehen Sie runter in die Arena zum T orwandschießen. Fußball-Atmosphäre hautnah am historischen Rasen. 

Dauer: 60 Minuten
Treffpunkt: Olympiastadion, Besuchereingang Kasse Nord

Zeiten: » Mo-So & Fei 11.00 & 13.00 Uhr

Weitere Termine unter www.touren-olympiapark.de

Zeltdach-Tour

Hier erleben Sie eine unvergleichliche Attraktion: Hoch auf das Dach des Olympiastadions in München. Alles, was Sie brauchen ist ein wenig Mut, denn Seil und Karabiner bekommen Sie vom Veranstalter. In einer kleinen Gruppe steigen Sie auf zu schwindelerregenden Höhen. 120 aufregende Minuten sind Sie unterwegs und jede Minute wird unvergesslich.
  
Fantastische Aussichten: Die Tourguides erklären Ihnen die Architektur und Konstruktion des weltberühmten Olympiastadions aus nächster Nähe. Genießen Sie den Blick von oben auf die Stadtkulisse Münchens mit ihrem Wahrzeichen, den Türmen der Frauenkirche. Und bestaunen Sie - vor allem bei gutem Wetter - die endlosen bayerischen Voralpen bis hin zu Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze! 

Dauer: ca. 90-120 Minuten
Treffpunkt: Olympiastadion, Besuchereingang Kasse Nord

Zeiten: » Verschiedene Zeiten, siehe: www.touren-olympiapark.de

Zeltdach-Tour mit Abseilen

Der Blick geht senkrecht in die Tiefe. 40 Meter. Der Weg führt von der Kante des Zeltdachs Mitten in die Arena des Olympiastadions. Diesen besonderen Kick können Sie nur bei der Abseil-Tour erleben! 
Am Anfang steht, wie bei der Zeltdach-Tour, die Vorbereitung im Basislager: Ausrüstung checken! Dann beginnt der Aufstieg über die Nordkurve und entlang des weltberühmten Zeltdachs. Schließlich Gipfelsturm auf über 50 Metern: Pylon statt Gipfelkreuz. Hier eröffnen sich atemberaubende Perspektiven. Und jetzt die absolute Krönung: Abstieg auf direktem Weg - über 40 Meter freies Abseilen. Eine Expedition der Extra-Klasse! 

Dauer: ca. 90-120 Minuten
Treffpunkt: Olympiastadion, Besuchereingang Kasse Nord

Zeiten: » Verschiedene Zeiten, siehe: www.touren-olympiapark.de

Zeltdach-Tour mit Flying Fox

Wer wieder einmal einen ordentlichen Adrenalin-Schub braucht, der ist bei der neuesten Attraktion im Olympiastadion richtig: die Zeltdach-Tour mit Flying Fox! Das ist die gelungene Kombination aus Wissen, Aussicht und Nervenkitzel. Die Teilnehmer gehen mit zwei Tourguides entlang des berühmten Zeltdachs, erfahren Interessantes über Geschichte und Architektur des Parks und erleben dann ein neues Highlight, das in Europa einmalig ist. Nacheinander schießen aus 35 Metern Höhe die mutigen Gäste über eine Seilrutsche 200 Meter quer über das gesamte Spielfeld auf die andere Seite des Olympiastadions. 

Dauer: ca. 90-120 Minuten
Treffpunkt: Olympiastadion, Besuchereingang Kasse Nord

Zeiten: » Do-So & Fei 10.30 & 12.30 Uhr

Flying Fox

Flying Fox - so heißt das neueste, bisher in Europa einzigartige Erlebnis, dass im Olympiastadion für den neuen Adrenalinrausch sorgt! Wie es sich anfühlt, in 35 Metern Höhe mit Blick über München den Flug quer durch das Stadion zu wagen? Das ist nicht so einfach zu beschreiben, das muss man selbst erlebt haben!

Nach einer ausführlichen Einweisung und dem Ankleiden der Sicherheitsgurte, werden die Teilnehmer das Dach des Olympiastadions unter der Aufsicht eines Tourguides begehen. Am Ende steht man in luftiger Höhe, auf einer speziell konstruierten Startplattform. Ein Stahlseil mit einer Länge von über 200 Metern liegt vor einem. Der Moment vor dem Sprung kostet wohl die meiste Überwindung. Nach wenigen Sekunden stellt sich dann aber ein unglaubliches Glücksgefühl ein.
 
Dauer: ca. 30 Minuten
Treffpunkt: Olympiastadion, Besuchereingang Kasse Nord
Anmeldung: Sayaq Adventures GmbH, Tel. 0 86 41/ 6 99 74 47, office@sayaq-adventures.com

Zeiten: » Do-So & Fei ab 10.45 Uhr

Tour de Park

Einsteigen bitte! Mit der weiß-blauen Parkeisenbahn beginnt die Reise durch die Geschichte des Olympiaparks. Der spannende Ausflug hinter die Kulissen des Parks mit dem berühmten Zeltdach führt zunächst zum Olympiastadion, wo die größten Stars zu Hause sind. Bewundern Sie die VIP-Lounge, die Olympia-Lobby und die Ehrentribüne aus nächster Nähe und werfen Sie einen Blick in die ehemaligen Umkleide- und Duschkabinen der Fußballstars des FC Bayern München und des TSV 1860 München. Setzen Sie danach Ihren Fuß in die Arena des Olympiastadions, bevor Sie abschließend an der Torwand oder am Riesenkicker ihr Glück versuchen. 

Danach geht die Tour in die Olympia-Schwimmhalle, in der 1972 der Amerikaner Mark Spitz mit 7 Goldmedaillen zum erfolgreichsten Sportler der Spiele wurde. Im Anschluss geht es weiter in die auf den neusten Stand der Technik gebrachte Olympiahalle, wo fast täglich Konzerte oder Veranstaltungen stattfinden. 

Dauer: 90 Minuten
Treffpunkt: Besucherservice (Info-Pavillon am Olympia-Eissportzentrum)

Zeiten: » Mo-So & Fei 14.00 Uhr

Architek-Tour

Sie sind am Themenschwerpunkt Architektur und Technik des weltberühmten Olympiaparks München interessiert? Dann ist diese Fachführung mit den technisch versierten Guides genau das richtige für Sie. 

Die Tour startet im Besucherservice mit dem Film "Bauen wie die Natur" von Frei Otto. Danach erklärt Ihnen der Guide an Originalmodellen von 1972 die Entstehung des Olympiapark-Geländes und des einzigartigen Zeltdachs. Ein Rundgang durch die Olympiahalle, die Olympia-Schwimmhalle und ein Stopp im Olympiastadion runden die Tour ab. 

Dauer: ca. 120 Minuten
Treffpunkt: Besucherservice (Info-Pavillon am Olympia-Eissportzentrum)



Touren können an Veranstaltungstagen sowie bei An- & Abbauten nicht durchgeführt werden!

Eintrittspreise:

Stadion:
» Erwachsene 3,50 €
» Kinder & Jugendliche (unter 16 J.) 2,50 €
» Kinder (unter 6 J.) frei

Stadion-Tour:
» Erwachsene 8 €
» Kinder & Jugendliche (10-15 J.), Schüler & Studenten 6 €

Zeltdach-Tour:
» Erwachsene 43 €
» Kinder & Jugendliche (10-15 J.), Schüler & Studenten 33 €

Zeltdach-Tour mit Abseilen:
» Erwachsene 53 €
» Kinder & Jugendliche (10-15 J.), Schüler & Studenten 43 €

Zeltdach-Tour mit Flying Fox: 
» Erwachsene 78 €
» Kinder & Jugendliche (10-15 J.) 68 €

Flying Fox: 
» Erwachsene 40 €
» Kinder & Jugendliche (10-15 J.) 35 €

Tour de Parc: 
» Erwachsene 10,50 €
» Kinder & Jugendliche (10-15 J.) 7,50 €
» Kinder (unter 6 J.) frei

Architek-Tour:
» Erwachsene 17 €
» Kinder & Jugendliche (10-15 J.) 13 €

Anfahrt (MVV & MVG):
» U-Bahn U3, Bus 173: Olympiazentrum

Olympiastadion

Spiridon-Louis-Ring 21
80809 München

www.olympiapark.de

Öffnungszeiten:
Stadion: » Mo-So & Fei 9.00-20.00 Uhr
Park: » Rund um die Uhr
Besucherservice: » Mo-Fr 9.00-17.00 Uhr
» Sa, So & Fei 10.00-16.00 Uhr


Anfahrt mit dem MVV Anfahrt mit dem MVV

Konzerte | Pop, Rock & Clubsounds

Rammstein

Sa 8.6., 19.00 Uhr | Olympiastadion
Mehr
Konzerte | Pop, Rock & Clubsounds

Rammstein - Zusatzkonzert

So 9.6., 19.30 Uhr | Olympiastadion
Mehr
Konzerte | Pop, Rock & Clubsounds

Andreas Gabalier

Sa 15.6., 20.00 Uhr | Olympiastadion
Mehr
Konzerte | Pop, Rock & Clubsounds

Phil Collins

Mo 24.6., 19.00 Uhr | Olympiastadion
Mehr
Konzerte | Pop, Rock & Clubsounds

Bon Jovi

Fr 5.7., 18.30 Uhr | Olympiastadion
Mehr
Sportveranstaltungen

Laufen: B2Run München

Di 16.7., 15.00 Uhr | Olympiastadion
Mehr
Weitere Veranstaltungen