header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
© Photopraline

Der Hofbräukeller am Wiener Platz

28. Februar 2020

Der Hofbräukeller ist das kulinarische Zentrum Haidhausens

Der Hofbräukeller am Wiener Platz wurde 1892 bis 1894 erbaut und lockt nicht nur wegen seiner sehenswerten Neo-Renaissance-Architektur nach Haidhausen. Denn das Wirtshaus besitzt auch einen der schönsten Biergärten Münchens – gelegen inmitten des idyllischen Isarhochufers.

Hier trifft sich das Viertel ungezwungen auf bayerische, bodenständige Schmankerl und die ein oder andere Maß Bier. Neben traditionellen Gerichten bietet die Wirtefamilie Steinberg, die seit 1995 Pächter im Traditionslokal ist, auch vegane und vegetarische Spezialitäten an. Außerdem gibt es täglich ein „Herzgericht“, bei dem ein Euro automatisch an die gemeinnützige Stiftung „‘s Münchner Herz“ fließt, welche von der Familie Steinberg ins Leben gerufen wurde (www.smuenchnerherz.de).

Der Hofbräukeller ist auch ideal für Familien mit Kindern: das Kinderland im Lokal ist ein Highlight für die Kleinen. Eine weitere Attraktion im Sommer ist die Sandbar: eine Sommer-Cocktailbar am Rand des Biergartens mit Strand- und Liegestühlen.

Der April im Hofbräukeller

Der traditionelle Osterbrunch am 11. April von 10 bis 14 Uhr bietet traditionelle und bayerische Schmankerl am Buffet sowie eine reichhaltige Osterkarte, aus der à la carte ausgewählt werden kann. Besser kann man mit Familien und Freunden nicht ins Osterwochenende starten.

Zum 25-jährigen Hofbräukeller-Jubiläum gibt es im April außerdem eine besondere Aktionswoche – es lohnt sich also, immer mal wieder die Homepage des Hofbräukellers zu prüfen. 


Wenn da nicht für jeden etwas dabei ist?!


Hofbräukeller am Wiener Platz

Innere Wiener Str. 19, 81667 München
Tel. 0 89-45 99 25-0, Fax 0 89-45 99 25-99
info@hofbraeukeller.de

www.hofbraeukeller.de

Öffnungszeiten: Mo-So 10 – 24 Uhr


Weiteres in der Rubrik Tipps für Genießer und auf der Seite Tipps für Genießer.