header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
stock.adobe.com © Viktar Vysotski # 195774386

Die Fashion-Events 2020 in München

14. Februar 2020

Neues Jahr, neue Mode – so lautet das Motto in München. Anfang Februar hat bereits die beliebte in fashion munich stattgefunden, eine Fachmesse für hochwertige, und extravagante Mode und Accessoires. Ebenso die Messe Supreme Women&Men München, eine Orderplattform für Damen- und Herrenmode, und die MTC world of fashion. Doch das war längst noch nicht alles. Fans von Mode und Styles können sich 2020 noch auf einige Fashion-Events freuen.

Fashion-Blogger Flohmarkt

Der 15. Februar ist für den Fashion-Blogger Flohmarkt reserviert. Von 14 bis 18 Uhr habt ihr die Gelegenheit in der HOFSTATT den Kleiderschrank mit den Styles eurer Lieblingsblogger aufzustocken und eure Idole live anzutreffen. Die perfekte Mischung aus einzigartigem Shopping-Erlebnis und Meet&Greet.

In diesem Jahr sind für euch wieder einige bekannte Fashion-Blogger aus München mit dabei: black_palms, emilyvelkovski, its.alix, juliamosig und mernahermez. Sie haben für euch ein großes Angebot aus ihren Kleider- und Schuhschränken zusammengesucht, die ihr nach Herzenslust shoppen könnt.
https://www.facebook.com/events/110829197038081/?active_tab=about

Vintage Kilo Sale

Dass es beim Shoppen nicht immer Neuware sein muss, beweist auch dieses Event: Für einen Eintrittspreis von 3,50 Euro könnt ihr an Deutschlands größtem Vintage Kilo Sale teilnehmen. Der findet am 15. Februar in der Kunst Block Balve statt.

Von 11 bis 18 Uhr könnt ihr dort Vintage-Kleidung für 40 Euro pro Kilo ergattern. Es gibt aber auch Markenkleidung aus den 60er bis 90er Jahren. Euch erwartet eine riesige Auswahl an Stilrichtungen und Kleidergrößen sowie einzigartige Accessoires wie Ledertaschen, Gürtel und Seidentücher. Da ist sicher für jeden Vintage-Fan und Verfechter eines nachhaltigen Lifestyles etwas dabei. Veranstalter ist VinoKilo.

Supreme Body&Beach

Vom 21. bis 23. Februar erlebt ihr von 9 bis 18 Uhr (21. und 22. Februar) beziehungsweise von 9 bis 17 Uhr (23. Februar) Deutschlands beliebteste Orderplattform für Dessous und Bademode. Zweimal im Jahr präsentiert die Supreme Body&Beach mit 375 Brands das Who is Who der Branche – und das in fünf Hallen im MTC world of fashion, Haus 1.

Neben reizvollen Dessous, komfortabler Shape- und Nightwear und trendige Bademode findet ihr hier aber auch eine große Markenvielfalt in den Bereichen Homewear und Accessoires. Die Trends, die hier vorgestellt werden, haben einen großen Einfluss auf die internationale Kundschaft.

Next.20 / Moden- und Werkschau der AMD

Ihr wollt zukünftigen Designern einmal über die Schulter schauen und ihre frühesten Werke bewundern? Die Akademie Mode & Design München (AMD) lädt am 28. Februar zu ihrer jährlichen Graduate-Veranstaltung ein. Im Gebäude der AMD könnt ihr euch ab 18 Uhr eine Vernissage über Abschluss- und Semesterarbeiten von drei verschiedenen Studien- und Ausbildungslehrgängen anschauen:

• Modejournalismus / Medienkommunikation
• Marken- und Kommunikationsdesign
• Design and Innovation Management

Der Eintritt ist frei, Einlass ist ab 17:30 Uhr.

Fashion
stock.adobe.com © agcreativelab # 119888025

Nebenan findet in der Location UTOPIA (ehemalige Reithalle) ab 20:30 Uhr (Einlass ab 20 Uhr) eine Fashion-Show statt. Hier werden die Abschlusskollektionen der Absolventen im Studiengang Modedesign präsentiert. In den Kollektionen werden persönliche, gesellschaftliche oder künstlerische Anliegen der Designer sichtbar. Die besten Graduate-Arbeiten werden von einer hochkarätigen Fachjury ausgewählt. Im Anschluss geht es mit der legendären AMD-Aftershow-Party weiter.

HYPERCON Sneakerconvention

Sneakers sind die Kultschuhe schlechthin und in jedem Schuhschrank zu finden. Längst trägt man die bequemen Treter nicht mehr bloß zum Sport, sondern kombiniert sie als gekonnten Stilbruch auch zu feinen Sommerkleidern oder zum Business-Outfit. Das macht Sneakers zum wahren Allrounder.

Schon seit Jahren ist „auffallen“ die Devise: Moderne, trendige Sneakers zeichnen sich durch eine klobige Form im Ugly-Style, eine breite Sohle und auffallende Farbkombinationen aus. Topmarken wie Adidas, Puma oder Nike machen auch vor Colour-Blocking und Neon-Farben nicht Halt, um ihren Modellen einen auffälligen und einzigartigen Look zu verpassen. Damit bringt ihr garantiert Farbe und das gewisse Extra in jedes Outfit.

stock.adobe.com © dmitrimaruta # 96912393

Der Trend um diese Ugly Sneaker, auch Dad Shoes oder Bulky Sneaker genannt, nimmt auch 2020 kein Ende. Wenn ihr auf der Suche nach coolen oder sogar seltenen Sneakers seid, ist die Sneakerconvention genau das richtige Fashion-Event Am 7. März verkaufen im Münchner Kohlebunker Händler und Privatleute aus ganz Europa zwischen 13 und 18 Uhr Streetwear, Accessoires und natürlich Sneakers – darunter auch Modelle, die längst ausverkauft sind. Für gute Unterhaltung ist mit einer Gaming-Ecke, einem Gewinnspiel und Musik ebenfalls gesorgt.

Der Münchner Modepreis

Am 10. März dieses Jahres wird zum dritten Mal der Münchner Modepreis verliehen – eine Auszeichnung, die nur alle zwei Jahre vergeben wird. Nominiert sind neun Absolventinnen und Absolventen der renommierten Ausbildungsinstitute in Bayerns Hauptstadt. Darunter Akademie Mode & Design (AMD), die Deutsche Meisterschule für Mode / Designschule München sowie die Mediadesign Hochschule (MD.H).

Der Preis soll den Münchner Modedesignnachwuchs unterstützen und München als Modestandort bekannter machen. Eine unabhängige Fachjury beurteilt, welche Absolventen den 1. Platz (10.000 Euro), dem 2. Platz (7.000 Euro) und den 3. Platz (3.000) belegen. Ort der Veranstaltung ist das Alte Rathaus am Marienplatz. Veranstalter der Preisverleihung ist das Referat für Arbeit und Wirtschaft, das den Modepreis im Rahmen der Munich Creative Business Week (MCBW) verleiht.

GREENSTYLE munich

Weiter geht es vom 13. bis 15. März mit der Lifestyle-Messe GREENSTYLE munich, die bereits zum vierten Mal stattfindet. Über drei Tage zeigen euch 50 internationale Eco Brands, wie zeitgeistig und stilvoll nachhaltige Mode aussieht. Präsentiert wird eine breite Palette, von Bio-Baumwolle über innovative Materialien bis hin zu Re- und Upcycling-Kollektionen. Hier habt ihr die Gelegenheit, mit den Machern der Eco Brands ins Gespräch zu kommen und euch mit ihnen rund um das Thema nachhaltige Mode auszutauschen.

Zusätzlich liefern 40 hochkarätige Speaker aus Wissenschaft, Industrie, Handel, Politik und NGOs Diskussionsstoff zu Lösungsansätzen für mehr Nachhaltigkeit in der Modebranche. Das Statement ist eindeutig: Der Wandel muss aus allen Richtungen kommen. Veranstaltungsort ist das Isarforum im Deutschen Museum. Der Eintritt kostet 10 Euro.

Die Öffnungszeiten:
13. März: 17 bis 22 Uhr (inklusive Latenight-Shopping und FAIRnissage)
14. März: 10 bis 19 Uhr
15. März: 10 bis 17 Uhr

BeThrifty Vintage Kilo Sale

Wer den Vintage-Sale am 15. Februar verpasst hat, bekommt im März eine neue Change, neue Lieblingsteile im Vintage-Look zu shoppen. Vom 14. bis 15. März findet der Verkauf im Balanloft 32 statt, jeweils von 10:30 bis 18:30 Uhr.

stock.adobe.com © Полина Власова # 259420966

Wenn ihr bei der großen Auswahl an angesagten Marken und schönen Einzelstücken in verschiedenen Größen und Stilen fündig geworden seid oder das ein oder andere Lieblingsaccessoire für euch entdeckt habt, entscheidet das Gewicht über den Preis: Pro Kilo Kleidung bezahlt ihr 39 Euro. Der Eintritt kostet 3 Euro. Die ausgefallene Musik verleiht dem Mode-Event einen Festival-Charakter.

Fashion prompt / Tracht und Country Ordertage

Die traditionelle Tracht gehört zum Leben in München einfach dazu. Über das Jahr verteilt haben die Münchner immer wieder die Gelegenheit, in Lederhosen und Dirndl zu schlüpfen – nicht bloß zum Oktoberfest. Wer auch mit seiner Tracht immer ganz vorne mit dabei sein will bei den aktuellen Trends, kann sich auf der Modemesse Tracht und Country die neusten Kollektionen für Herbst/Winter 2020/2021 anschauen. Das Event bietet ein weltweit einzigartiges Angebot an hochwertiger Tracht und alpinem Lifestyle.

In München findet die Tracht und Country vom 15. bis 16. März statt, von 9 bis 17 Uhr. Veranstaltungsort ist das MTC, Haus 3 EG im Raum 013E. Der Eintritt ist frei. Interessenten werden darum gebeten, einen Termin zu vereinbaren, wenn möglich.

Supreme Celebration

Wie der Name schon sagt, geht es auf der Celebration festlich zu. Hier geht es um Mode für Kinder und Erwachsene, die sich zu besonderen Feierlichkeiten so richtig in Schale werfen wollen. Genau dieser Mode für festliche Anlässe bietet die Supreme Celebration eine außergewöhnliche Orderplattform.

Ausgewählte Aussteller aus Europa zeigen vom 19. bis 20. Mai von 9 bis 18 Uhr beziehungsweise 9 bis 17 Uhr in zwei Hallen im MTC world of fashion, Haus 1, was die großen und kleinen Gäste zu besonderen Anlässen tragen. Das deutschlandweit einzigartige Konzept bietet den Interessenten ein großartiges Rundumpaket aus festlicher Bekleidung und passenden Accessoires.


Weiteres in der Rubrik Highlights in und um München und auf der Seite Highlights.