header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
© Carsten Klick

Santiano im November in der Olympiahalle

2. April 2020

Die erfolgreichste deutsche Band des aktuellen Jahzehnts

Eigentlich wollten Santiano Ende März mit ihrem MTV Unplugged Album auf große Deutschland Tournee gehen. Nicht das Coronavirus kam ihnen dabei in die Quere, sondern eine Erkrankung des Geigers Peter Sage und die große Hallentournee wurde verschoben. Jetzt steht der Termin fest: Sie kommen zum Finale der Tournee am 3. November in die Münchner Olympiahalle!

Santiano sind mit über 3,8 Millionen verkauften Alben und reichlich Gold-, Platin- und Diamant-Auszeichnungen die erfolgreichste deutsche Band des aktuellen Jahrzehnts. Ein waschechtes Musik- und Chartphänomen. In ihren Songs verbinden sie Folk-Elemente mit Pop-Rock-Komponenten, Schlager sowie Seemanns-Motive. So kommen Hits wie „Gott muss ein Seemann sein“ da nicht von ungefähr. Bei ihrer aktuellen Tour dürfen sich Santiano-Fans auf bekannte Songs in neuem Gewand freuen. Als „Unplugged“-Version, also ohne elektrische „Verstärker“. In bester Tradition in einer Reihe von namhaften Musikgrößen wie Paul McCartney, The Cure, Nirvana, Herbert Grönemeyer und anderen, die ebenfalls schon bei MTV Unplugged den Stöpsel gezogen haben.


Weitere Infos gibt es ebenfalls im Kalender.


Weiteres in der Rubrik Pop/Rock und auf der Seite Pop/Rock.