header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
Matthias und Maria Well

100 Jahre Theatergemeinde München

Jubiläum mit zahlreichen Extra-Veranstaltungen

Die Theatergemeinde e.V. München, kurz TheaGe, ist die größte Theatergemeinde Deutschlands und feiert mit der laufenden Spielzeit 100-jähriges Bestehen.

Obwohl der Verein erst 2007 sein „60-Jähriges“ beging, kann nun, nach nur weiteren zwölf Jahren, völlig überraschend jedoch glücklicherweise, bereits die 100. Spielzeit gefeiert werden. Verschollen geglaubter Dokumente aus der Weimarer Zeit sei Dank, denn zu Beginn des NS-Regimes wurde die Theatergemeinde aufgelöst. Bereits 1947 fand jedoch die Wiedergründung der TheaGe statt, auf die sich seither sämtliche Jubiläen fälschlicherweise bezogen hatten.

Noch bis weit in den Mai 2019 hinein feiert die TheaGe dieses nun besonders runde Jubiläum. Für den 7. Januar ist das Jubiläumskonzert „Klassik twoWell“ im Herkulessaal angekündigt. Die Geschwister Maria (Violoncello) und Matthias Well (Violine) sowie weitere fantastische Gäste spielen ein abwechslungsreiches Programm mit Werken von Johann Sebastian Bach, Ondrej Kukal, Maurice Ravel, Zoltán Kodály, Antonín Dvořák sowie von Christoph Well, dem Onkel der beiden aus der großen Well-Familie und noch viele andere Werke.

Der eigentliche Jubiläums-Festakt am 27. Februar im Prinzregententheater samt Empfang und der Präsentation der Ausstellung „100 Jahre Theatergemeinde“ im Gartensaal des Prinze wird mit dem traditionellen Faschingskonzert und den CubaBoarischen verbunden. Das Konzert der musikalischen Jungs aus dem bayrischen Oberland ist gleichzeitig das letzte Konzert ihrer Abschiedstournee.


Das Jubiläums-Familienkonzert „Double Drums Groovin‘ Kids“ des preisgekrönten Percussion-Duos Double Drums für kleine und große Musikfreunde ab 4 Jahren findet am 19. Mai im Theaterzelt „Das Schloss“ statt.

Und beim Jubiläums-Tanzfest der Waldramer Tanzlmusi und des Monaco Swing Ensembles am 24. Mai im Hofbräuhaus-Festsaal ist Tanzen angesagt! Unter der fachkundigen Anleitung der Tanzlehrer Heini Zapf, Danny Bartl und Domen Bohinc wird dabei zu bayrischer Volksmusik und zu Gypsy Swing das Tanzbein geschwungen.

Beim Jubiläumsprogramm ist für jeden das Richtige dabei!

TheaGe
Double Drums „Groovin‘ Kids“


Weiteres in der Rubrik Sonstige Konzerte und auf der Seite Sonstige Konzerte.