header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
Ausstellung | Alte Pinakothek<br>Offen für alle & Originale digital erleben

Ausstellung | Alte Pinakothek
Offen für alle & Originale digital erleben

Laufend
Ab sofort ist die Alte Pinakothek mit ihren Schätzen aus der ständigen Sammlung über Google Arts & Culture für Besucherinnen und Besucher im digitalen Raum geöffnet. Die gesamte Alte Pinakothek wurde mit 360°-Aufnahmen digitalisiert. Mit einem Smartphone und beispielsweise einem Google Cardboard ist es sogar möglich, die Alte Pinakothek im Virtual Reality-Rundgang zu besichtigen. Darüber hinaus bieten mehr als 25 interaktive und multimediale Erzähleinheiten ("Stories") kurzweiligen und informativen Zugang zu ausgewählten Meisterwerken der Alten Pinakothek von Dürer, Rubens, Rembrandt oder Raffael bis hin zu Boucher oder Murillo.
 
Weiterhin über Google Arts & Culture zugänglich ist auch die vielbeachtete Sonderausstellung Utrecht, Caravaggio und Europa mit 75 Werken Caravaggios und seiner Nachfolger.
 
Im Sinne des zentralen Leitsatzes der Digitalen Strategie "Offen für Alle" erfüllt der Auftritt der Alten Pinakothek auf Google Arts & Culture den Anspruch, den Zugang zu den Ausstellungsräumen mit digitalen Mitteln zu erweitern und zu erleichtern. Durch diesen Schritt kann auch denjenigen Interessenten, die aus verschiedenen Gründen die Alte Pinakothek nicht besuchen können, ein - zumindest virtueller - Zugang zur Ausstellung ermöglicht werden. 

Die Plattform Google Arts & Culture kooperiert mit weltweit mehr als 2.000 Partnern, um Kunst, Kultur und Wissenschaft für weltweit frei zugänglich zu machen. 

Eintritt frei