header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
Beobachtungen des Event Horizon Telescope - Was wissen wir wirklich über Schwarze Löcher

Beobachtungen des Event Horizon Telescope - Was wissen wir wirklich über Schwarze Löcher

Fr 23.10., 20.00 Uhr
Vortrag von Prof. Thomas Boller

Im April 2019 veröffentlichte das Event Horizon Teleskop das erste Bild von einem Schwarzen Loch - genauer gesagt dem Zentrum der Galaxie M87. Auch wenn man derartige Objekte nicht direkt sehen kann (auch dieses Bild zeigt eigentlich den Schatten des Schwarzen Lochs umgeben von einem heißen Ring aus Gas), sind sich die Astronomen inzwischen sicher, das praktische jede Galaxie eine derartige Schwerkraftfalle beherbergt. Wie man zu dieser Erkenntnis gelangt ist und was man mittlerweile über diese exotischen Objekte weiss, erklärt Prof. Thomas Boller vom MPI für Extraterrestrische Physik.

Karten: Abendkasse


Bay. Volkssternwarte München
Rosenheimer Str. 145h, 81671 München
www.sternwarte-muenchen.de

Öffnungszeiten:
Abendführungen:
» Mo-Fr 21.00 und 21.45 Uhr (nur nach Anmeldung)

Geschlossen:
» Fei

Rubrik Sonstige Veranstaltungen | Vorträge etc. anzeigen