header suchen
Bei Facebook enmpfehlen...
Bei Twitter enmpfehlen...
Via Whatsapp enmpfehlen...
Museum Fünf Kontinente

Museum Fünf Kontinente


Wegen der Corona-Pandemie temporär geschlossen! 

Das 1862 gegründete Museum Fünf Kontinente, ehem. Staatliches Museum für Völkerkunde, ist das älteste Museum seiner Art in Deutschland. 

Innerhalb der vielfältigen Münchner Museumslandschaft bietet es einen einzigartigen Zugang zum kulturellen Reichtum der Menschen in aller Welt. 

Ausgehend von den eigenen historischen und zeitgenössischen Sammlungen zeigt es Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Kulturen aus Afrika, Amerika, Asien, Australien, dem Orient, der Südsee und Europa. Das Museum steht für Weltoffenheit, kulturellen Dialog und Respekt vor den Menschen aus der ganzen Welt. 

Die Sammlung des Museums sind kreativer Ausdruck des Reichtums menschlicher Kulturen in Vergangenheit und Gegenwart. Vor dem Hintergrund zunehmender globaler Verflechtungen spielen auch aktuelle Bezüge und zukunftsweisende Fragestellungen wichtige Rollen.

Museum Fünf Kontinente

Maximilianstr. 42
80538 München

www.museum-fuenf-kontinente.de

Öffnungszeiten:
» Di-So & Fei 9.30-17.30 Uhr

Geschlossen:
» Wegen der Corona-Pandemie temporär geschlossen!
» Mo (Ausnahme: Fei)
» Do 24.12. (Heilig Abend)
» Fr 25.12. (1. Weihnachtsfeiertag)
» Do 31.12. (Silvester)

Eintrittspreise:
» Erwachsene 5 €
» Ermäßigt 4 €
» Sonntags 1 €
» Kinder & Jugendliche (unter 18 J.) frei

Erhöhter Eintritt bei Sonderausstellungen!

Anfahrt (MVV & MVG):
» Tram 16, 21 & 19 (39): Maxmonument
» U-Bahn U4 & U5: Lehel
» S-Bahn, Tram 17 (37): Isartor

Ausstellungen

Vernetzt. Verstrickt. Verwoben - Anziehendes aus dem südlichen Abya Yala

Bis 31.12.2022 | Museum Fünf Kontinente
Mehr
Ausstellungen

Tikimania - Bernd Zimmer, die Marquesas-Inseln und der europäische Traum von der Südsee

Bis 28.2. | Museum Fünf Kontinente
Mehr